Skip to main content

Finde das passende Low Carb Kochbuch für dich!

Low Carb Kochbücher

Low Carb – Das 8 Wochen Programm

Du möchtest gerne deine Ernährung auf Low Carb umstellen?

Oder bist du schon länger dabei und suchst neue Gerichte?

Aus welchen Grund auch immer du ein Low Carb Kochbuch suchst, hier wirst du fündig. Mein Ziel ist es, dir bei der Suche nach dem passenden Low Carb Kochuch zu unterstützen, ob du nun Anfänger bist, Vegetarier oder einfach Rezepte für gute Low Carb Gerichte suchst.

Sieh dir meinen Low Carb Kochbuch Vergleich an und finde das beste Kochbuch für dich!

 

Low Carb Kochbuch Vergleich

 

Low Carb Kochbuch

? Möchtest du gerne wissen, was Low Carb eigentlich ist? Hier erkläre ich dir kurz, was Low Carb ist.
? Möchtest du gerne wissen, was du beim Kauf von Low Carb Kochbuchüchern beachten musst? Willst du ein Low Carb Kochbuch, dass deinen Ansprüchen genügt? Dann lies hier die Vorstellung der besten Low Carb Kochbücher. Die Bücher sind in Kategorien unterteilt.
? Möchtest du schnell das passende Low Carb Kochbuch für dich finden? Dann schaue dir hier meinen Vergleich der besten Low Carb Kochbücher an. Ich habe dabei den Preis, die Bewertung, die Anzahl der Rezepte und das Thema des Buches berücksichtigt.

Was ist low Carb?

Low Carb kommt aus dem englischen und bedeutet „wenig Kohlenhydrate“. Das Grundprinzip dieser Ernährungsform ist es, wenig Kohlenhydrate zu dir zu nehmen. Deswegen verzichtet man auf Lebensmittel mit einem hohen Kohlenhydratanteil, wie Brot, Kartoffeln, Zucker etc. Diese Lebensmittel werden durch Fleisch, Fisch, Gemüse und Milchprodukte ersetzt.

Du gewinnst deine Energie aus Kohlenhydraten. Nimmst du nur wenig Kohlenhydrate zu dir, nimmt dein Körper die Energie aus deinen Fettreserven. Dadurch wird das Fett in deinem Körper verbrannt.

Bei dieser Ernährungsform musst du nicht hungern. Du vermeidest zwar kohlenhydratreiche Nahrungsmittel, vom Rest kannst du allerdings soviel essen bis du satt bist. Ich ernähre mich schon eine ganze Weile nach dem Low Carb Prinzip und habe es bis heute nicht bereut. Dank der Ernährungsumstellung habe ich wieder mein normales Gewicht erreicht und ich bin wesentlich fitter geworden.

Da der Umstieg auf Low Carb sehr viele Veränderungen mit sich bringt, wissen viele nicht, wo sie anfangen sollen. So war es zumindest bei mir, denn zu meinem täglichen Speiseplan gehörten Kohlenhydratreiche Lebensmittel wie Brot, Erdäpfel, Brötchen, Nudeln, etc. Was kann man da noch essen? Einige Kochbücher haben mir geholfen, trotz Einschränkungen abwechslungsreich zu essen. Und ich glaube diese Kochbücher können dir ebenfalls helfen!

  • Bei der Ernährungsumstellung
  • Einen Essensplan zu erstellen
  • Gutes Essen zubereiten
  • Motiviert zu bleiben
  • Abwechslung auf den Teller zu bekommen

Was muss ich beim Kauf eines Low Carb Kochbuchs beachten?

Bevor du ein Low Carb Kochbuch suchst, musst du dir im klaren sein was du willst. Soll das Low Carb Kochbuch auch einen Ernährungsplan haben? Suchst du nach Rezepten für ein Kohlenhydrat armes Frühstück? Brauchst du Rezepte, die schnell zu machen sind? Damit du das geeignete Low Carb Buch findest, habe ich die Bücher in verschiedenen Kategorien unterteilt :

Low Carb Kochbücher für Anfänger

Bist du neu bei Low Carb ? Brauchst du eine Erklärung zu Low Carb? Suchst du nach einem geeigneten Ernährungsplan? Dann sind die Anfängerbücher für dich geeignet.

Beispiel:

Low Carb - Das 8-Wochen-Programm Low Carb – Das 8-Wochen-Programm:
Dieses Buch empfehle ich gerne Neueinsteigern der Low Carb Ernährung. Die 90 Rezepte sind sehr gut beschrieben und leicht nachzukochen. Es gibt eine gute Erklärung zur Low Carb Ernährungsform. Das besondere an diesem Buch, sind die zwei Ernährungspläne. Der erste Ernährungsplan erlaubt ein schnelles Abnehmen innerhalb von 2 Wochen. Der zweite Ernährungsplan dauert 8 Wochen und ermöglicht ein moderates Abnehmen. Wenn du neu in der Low Carb Welt bist, dann ist es wirklich eines der besten Bücher.

>>> Auf Amazon ansehen <<<

 

Low Carb – Das 8-Wochen-Programm - Jetzt den Test lesen »
Hast Du gerade beschlossen auf die Low Carb Ernährung umzusteigen? Möchtest Du Abnehmen ohne dabei hungern oder Kalorienzählen zu müssen? Dann ist dieses Anfänger Buch etwas für Dich. Es bietet nicht nur Wissenswertes über Low Carb und Rezepte zum Nachkochen, sondern zwei Programme zum Abnehmen

Low Carb - Das 8-Wochen-Programm

Beschreibung

Dieses Low Carb Buch für Einsteiger besteht aus drei Teilen, Wissenswertes über Low Carb, 2 Programme zum Abnehmen und einen Rezeptteil mit Anleitung zu insgesamt 90 Speisen.
Im ersten Teil dieses Buches wird das Prinzip hinter Low Carb erklärt. Die Informationen sind nicht ausschweifend, aber detailliert genug, dass man sich als Anfänger einen Eindruck verschaffen kann. Mit den Informationen steht ein Einstieg in die Ernährungsform Low Carb nichts mehr im Wege. Du bekommst, unter anderem gute Vorbereitungstipps, erfährst, was Du gegen Heißhunger machen kannst und wie Du Dich auch unterwegs nach Low Carb ernähren kannst.

Nach dem Einleitungskapitel zu Low Carb werden 2 Programme zum Abnehmen vorgestellt. Hier bekommst Du als Anfänger einen Rahmen vorgegeben, der Dir den Einstieg in die Ernährungsform erleichtert und mit dem Du sogar abnehmen kannst.

2-Wochen-Programm:
Mit diesem Programm nimmst Du in kurzer Zeit ab, dafür darfst Du nur wenige Kohlenhydrate zu Dir nehmen.

8-Wochen-Programm:
Mit diesem Programm nimmst du ab, aber über einen längeren Zeitraum. Hier sind mehr Kohlenhydrate erlaubt.

Du kannst die zwei Programme gut miteinander kombinieren, indem Du Dich Anfang an das 2-Wochen-Programm hältst und danach auf das 8-Wochen-Programm umsteigst. So nimmst Du am Anfang rasch ab, was die Motivation erhöht und danach moderat, ohne auf viel verzichten zu müssen.

Im letzten Teil findest Du Rezepte zu insgesamt 90 Mahlzeiten. Hier wird Frühstück, Snacks, Suppen, Salate, Gemüse, Fisch, Fleisch, Dessert und zu guter Letzt Rezepte mit längere Zubereitungsdauer thematisiert.

Preis bei Amazon: 9,99 Euro

Bewertung

Dieses Buch hat mir den Einstieg ins Low Carb einfach gemacht. Die Informationen sind gut, ohne dabei zu sehr ins Detail zu gehen. Die Ernährungspläne haben mir sehr viel Sicherheit gegeben, ich musste nicht darüber grübeln, was ich nun kochen oder essen soll. Für Berufstätige verlangen diese Pläne aber Organisation beim Thema Einkaufen. Die Gerichte selbst gehen aber relativ schnell. Die Speisen sind leicht nachzukochen und schmecken wirklich gut. Ich empfinde das Buch ideal für den Einstieg in das Thema Low Carb. Man sollte aber die broschierte Version kaufen, da es im Kindel zu Anzeigefehler kommt.

Insgesamt geben ich diesem Buch 5 von 5 Sternen.

 

Low Carb – Das Kochbuch Test - Jetzt den Test lesen »
Bist Du noch Anfänger in der Low Carb Ernährung? Möchtest Du ein Buch, das Dir nicht nur Informationen zu dem Thema, liefert, sondern auch eine große Anzahl Rezepte? Dann ist das Buch für Dich geeignet.

Low Carb - Das Kochbuch

Beschreibung:

Dieses Buch ist in 3 großen Kapiteln eingeteilt. Das Erste bietet allgemeine Informationen zu Low Carb. Es beschreibt, unter anderem, was es ist, welche Vorteile es bringt und warum Du Dich für Low Carb statt No Carb entscheiden solltest. Außerdem gibt es ein 14 Tage Programm mit Rezepten. Dies sind nur einige Themen, die in dem Kapitel behandelt werden.

Im zweiten Kapitel werden 200 Rezepte beschrieben. Diese sind in die folgende Unterpunkte eingeteilt:

  • Frühstücksideen und Snacks
  • Bunte Salate
  • Suppe und Eintöpfe
  • Beilagen und Vegetarisches
  • Eierspeisen und Aufläufe
  • Fischgerichte
  • Geflügel und Fleisch
  • Süßes
  • Backen

Im letzten Teil steht Dir noch einiges Wissenswertes über Low Carb zur Verfügung. Darunter ist eine Beschreibung der Zutaten und wie man sich auch unterwegs nach Low Carb ernähren kann.

Preis bei Amazon: 19,99 Euro

Bewertung:

Mir hat an diesem Buch besonders die Vielzahl an Rezepten gefallen. Diese sind abwechslungsreich und gut erklärt. So wird einen mit Low Carb nicht langweilig. Außerdem ist die Einteilung der Rezepte sehr hilfreich. Für manche wird der Kohlenhydratanteil einiger Gerichte zu hoch sein. Wenn man wirklich einen geringen KH Anteil anstrebt, wird das Buch nur bedingt glücklich machen. Man kann das Problem umgehen, indem man einige Gerichte abwandelt. Für Leute die gerade einsteigen und sich an die Ernährungform gewöhnen wollen, wird das aber weniger problematisch sein. Dennoch bewerte ich das Buch mit 4 von 5 Sternen.

 

Low-Carb-Powerwoche: In 7 Tagen Vitalität gewinnen und Gewicht verlieren - Jetzt den Test lesen »
Suchst Du nach einem schnellen Einstieg in die Low carb Ernährung und willst dabei abnehmen? Willst Du ein Ernährungsprogramm, das Dir den Start vereinfacht? Dann ist das Dein Buch für Dich.

Low-Carb-Powerwoche

Das Buch unterteilt sich in zwei großen Oberkapiteln. Zuerst wird das Prinzip des Logi Methode erklärt. Die Logi Methode ist eine Form der Low Carb Diät.LOGI steht für LOw Glycemic and Insulinemic Diet. Sie begünstigt einen niedrigen Blutzucker- und Insulinwert. Dazu werden einige Informationen kompakt dargestellt.
Im nächsten Teil ist die Low-Carb-Powerwoche beschrieben. Dieses Oberkapitel ist in 7 Tagen eingeteilt. Zu jedem Tag gibt es 6 Gerichte, zwei Gerichte für Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Man kann sich jeweils zwischen den zwei Gerichten entscheiden.
Das Buch wurde von einem Internisten und einem Koch geschrieben.

Preis bei Amazon: 8,99 Euro

Bewertung:

Zuerst möchte ich anmerken, dass die Low-Carb-Powerwoche für Berufstätige nicht oder nur schwer umzusetzen ist. Es braucht Zeit und Planung, damit man alle beschriebenen Gerichte kochen kann. Du kannst natürlich im Voraus kochen oder die Rezepte leicht umwandeln.
Dennoch ist das Programm sehr hilfreich und erleichtert den Start ins Low Carb. Die Rezepte sind abwechslungsreich und sind nicht schwierig zu kochen. Mir hat es gefallen, dass es zu jeder Mahlzeit ein alternatives Gericht gegeben hat. So konnte man sich immer aussuchen, auf was man gerade Lust hatte.
Das Buch ist sehr hilfreich für Anfänger, die ihre Ernährung umstellen wollen. Ich gebe dem Buch 4 von 5 Sternen.

 

Low Carb Brotbackbücher

Willst du mit Low Carb abnehmen aber nicht auf Gebäck und Brot verzichten? Dann sind die Brotbackbücher das Richtige für dich. In diesen wird Dir erklärt, wie du trotz Low Carb Diät dein Brot genießen kannst und wie du leckeres Low Carb Brot machen kannst.

Beispiel:

LowCarb Brote & Co: Glutenfrei. Sojafrei. Simple!LowCarb Brote & Co: Glutenfrei. Sojafrei. Simple!
Für mich ist es das beste Buch zum Thema Low Carb Brot, was es am Markt gibt. Die Rezepte sind gut geschrieben und das Resultat kann sich sehen lassen. Es war auch kein besonderer Aufwand diese zu backen, dank den einfachen Rezepten. Die Tipps am Anfang sind praktisch und haben mir den Einstieg erleichtert. Neben den Brotrezepten erwarten dich auch Rezepte zu Cracker, Aufstrichen und zum Frühstück. Wenn Du Lust hast Dich nach Low Carb zu ernähren ohne auf Brot und co zu verzichten, dann ist das Buch für Dich perfekt.

>>> Auf Amazon ansehen <<<

 

LowCarb Brote & Co: Glutenfrei. Sojafrei. Simple - Jetzt den Test lesen »
Machst Du gerade eine Low Carb Diät oder möchtest Du eine anfangen, ohne auf Brot zu verzichten?
Ist es Dein Wunsch abzunehmen ohne auf Cracker, Aufstriche und Frühstück zu verzichten? Dann bist Du mit diesem Buch gut beraten.

 

Beschreibung:

Das Buch LowCarb Brote & Co ist in 9 Kapiteln unterteilt:

  1. Einleitung
  2. Allgemeines/Informatives
  3. Tipps aus der Low CarbGoodies Küche
  4. Einkaufsliste
  5. Brote
  6. Brötchen
  7. Frühstück
  8. Cracker
  9. Aufstriche/Tips

Insgesamt werden Rezepte für 18 Low Carb Brote und 13 Low Carb Brötchen vorgestellt. Insgesamt findest Du 90 Rezepte in diesem Buch. Alle vorgestellten Gerichte sind gluten- und sojafrei, so eignen sich diese auch für Menschen mit Zöliakie und Gluten Intoleranz. Es werden alle „exotischen“ Zutaten erklärt. Du kannst nachlesen, woher Du die Zutaten bekommst und was die Vor- und was die Nachteile davon sind. Die Einkaufsliste erleichtert Dir das Beschaffen der notwendigen Lebensmittel.

Preis bei Amazon: 24,90 Euro

Bewertung:

Mit diesem Buch kann man sich endlich nach Low Carb ernähren ohne auf Brot und anderes zu verzichten. Das im Supermarkt verkaufte Eiweißbrot ist auf Dauer einfach zu teuer und zu eintönig, daher bietet das Buch eine gute Alternative dafür an. Das Wichtigste ist, dass es sogar gut schmeckt.
Neben 18 Brote und 13 Brötchen werden noch Rezepte für Aufstriche, Cracker und Frühstück vorgestellt. Alle sind gut beschrieben und leicht nachzukochen.

Hervorheben sollte man, dass alle Rezepte ohne Gluten oder Soja auskommen, dies ist bei vielen Büchern dieser Art leider nicht der Fall.

Leider hat die Bindung und das Papier eine eher schlechtere Qualität. Es gibt auch keine Werte für Kohlenhydrate, Fett und Eiweiß.

Trotz der letzten negativen Punkte ist Low Carb Brote & Co: glutenfrei. Sojafrei. Simple das beste Buch zum Thema Low Carb Brote, das es zurzeit auf den Markt gibt.

Ich vergebe daher 5 von 5 Sternen.

 

Spezifische Low Carb Kochbücher

Suchst du gezielt nach Rezepten für Frühstück, Mittagessen, Dessert oder Abendessen? Dann schau dir hier die spezifischen Kochbücher an. Es werden in jedem Buch nur eine Art von Gerichten präsentiert.

Beispiel:

Low Carb Diät - 40 Low Carb Frühstücks Rezepte zum AbnehmenLow Carb Diät – 40 Low Carb Frühstücks Rezepte zum Abnehmen
Dieses Buch hat mir persönlich bei der Wahl des Frühstücks sehr geholfen. Am Anfang meiner Diät hatte ich keine Ahnung, was ich nun in der Früh essen soll. Nach dem Kauf dieses Buches hatte ich wieder Abwechslung beim Frühstück. Ich empfehle dieses Buch allen, die sich bei der Wahl des Frühstückes so schwer tun wie ich es tat. Die Rezepte sind leicht nachzukochen und schmecken sehr gut. Der Preis ist niedrig und liegt bei ca. 3 Euro. Man muss aber beachten, dass es dieses Buch leider nur als E-book gibt.

>>> Auf Amazon ansehen <<<

Low Carb Kochbücher für spezielle Bedürfnisse

Bist du Vegetarier? Hast du wenig Zeit zum Kochen? Hier findest du Low Carb Kochbücher, die auf spezielle Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Beispiel:

Low Carb Vegetarisch Gemüse und Salat Rezepte ohne KohlenhydrateLow Carb Vegetarisch: Gemüse und Salat Rezepte ohne Kohlenhydrate
Zwar bin ich kein Vegetarier, dennoch habe ich mir dieses Buch gekauft. Ich hatte Lust weniger Fleisch zu essen und brauchte Inspiration. Der geringe Preis hat mir die Entscheidung leicht gemacht. Das Buch kostet nur rund 3€ im Amazon Kindle Shop. Es enthält 30 Rezepte. Man muss bei diesem Buch aber bedenken, dass viele Zutaten sehr schwer zu bekommen sind. Ich musste oft mehrere Läden besuchen bis ich alle Zutaten gefunden hatte. Die Rezepte können aber leicht variiert werden, was die Suche nach den Zutaten erleichtert. Das Buch ist für alle Vegetarier geeignet, die gerne Low Carb essen wollen.

>>> Auf Amazon ansehen <<<

Low Carb Kochuch Vergleich

Das ist mein Low Carb Kochbuch Vergleich. Ich habe einige Bücher in dieser Tabelle inkludiert. Die Liste wird mit der Zeit länger, wenn ich neue Low Carb Bücher teste. Die Tabelle enthält den Namen, den Preis, die Bewertung von Amazon, die Anzahl der Gerichte und das Thema des Low Carb Kochbuchs.

Wenn neben dem Buch Anfänger steht, dann ist dieses Buch für Neueinsteiger der Low Carb Diät geeignet. Steht daneben z.B. Mittagessen, dann hat dieses Buch nur Rezepte für Mittagessen. Steht daneben z.B Vegetarier, dann ist das Buch besonders für Vegetarier geeignet. Die Liste kann auch sortiert werden, einfach auf die Überschriften klicken.

Ich hoffe ich kann dir mit dieser Vergleichstabelle helfen, das beste Low Carb Buch für dich zu finden.

 

Kennst du ein Low Carb Kochuch, das dir sehr gut gefällt? Hast du eine Empfehlung? Dann schreib mir!